1. Dezember 2017

Der erste Dezember – das erste Türchen am Adventskalender

Wie habe ich mich als Kind darauf gefreut und jeden Tag damit begonnen, das entsprechende Türchen zu finden. Bis heute habe ich mir diesen kindlichen Brauch bewahrt.

Auch Ihnen/euch allen wünsche ich von Herzen viele gute, tägliche Überraschungen – besonders während dieser Adventszeit.

Mein Adventskalender ist in diesem Sinne zu verstehen – jeden Tag eine kleine Überraschung und ein wenig Zeit für sich selber.

Von einer anderen Art eines Adventskalenders, wie sie in vielen Dörfern und Städten ein liebgewordener Brauch geworden ist, erzählt die folgende Adventsgeschichte:

Familie Keller hat heute «Open House». Die Gäste durchschreiten einen Sternenhimmel und werden danach mit feinen Zimt-Sternen kulinarisch verwöhnt.