Krisenintervention (Mediation)

Krisenintervention (Mediation) ist ein Verfahren, um Konflikte zu klären und zu bereinigen. Die Konfliktpartner sind an einer Lösung interessiert und bereit ihre Anliegen zu vertreten und nach Lösungen zu suchen und Kompromisse einzugehen. Im alltäglichen Leben gibt es immer wieder Konflikte, bei welchen man selbst ansteht und es gut ist, eine aussenstehende Verhandlungspartnerin zu haben.

Konflikte können oft geregelt werden, falls die Eskalation nicht schon zu weit fortgeschritten ist. Angestrebt wird, wenn immer möglich, eine Win-Win-Situation.
Wichtig ist, dass alle Gesprächspartner die gleichen Möglichkeiten erhalten sich zu erklären und gemeinsam neue Wege beschritten werden können.

Ich habe besondere Erfahrung in Konflikt-Mediationen im schulischen Umfeld.

Wie weiter?

Möchten Sie mit einer aussenstehenden Fachperson eine Situation besprechen, gemeinsam nach sinnvollen Lösungen für alle Beteiligten suchen, so nehmen Sie mit mir Kontakt auf, damit wir die passende Form für den Weg für die Zukunft finden können.

Meine Angebote

© Schneider Beratungen