Organisationsberatung / Organisationsentwicklung

Organisationsberatung / Organisationsentwicklung steht für nachhaltige Verbesserung der Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit von Menschen, die in einer Organisation tätig sind. Sie strebt eine Einheit zwischen Produktivität und Menschlichkeit an.
Für die Problemlösung braucht es ein Zusammenspiel der Eigenverantwortung, der Gemeinschaft der Mitarbeitenden und der Führung. Die Organisationsberatung ist das Instrument, um diesen Prozess anzuleiten, zu koordinieren und zu begleiten.

Je nach Auftrag und Gruppengrösse kann die Dauer des Prozesses variieren. Eine klare Zieldefinition und stetige Überprüfung der Schritte sind Voraussetzung für ein optimales Ergebnis.

Steht bei Ihnen eine Veränderung an, suchen Sie nach sinnvollen Verbesserungsideen, möchten Sie Ihrem Team Entwicklungsangebote machen?

Gerne bespreche ich mit Ihnen zusammen geeignete Lösungsansätze.

Gesundbleiben am Arbeitsplatz

Gesundbleiben am Arbeitsplatz ist sowohl eine Führungsaufgabe, wie auch eine persönliche Lebensaufgabe.

Verschiedene Ressourcen, wie fachliche Kompetenz, emotionale Stabilität, körperliche Gesundheit, soziale Kompetenz, realistische Selbsteinschätzung, soziales Netz tragen dazu bei, dass wir mit den an uns herangetragenen Herausforderungen klarkommen.

Gerne unterstütze ich Sie persönlich, Ihr Team, Ihre Firma bei dieser Herausforderung eine gute Balance zwischen Anspannung und Entspannung, hohem Engagement und Erholung, Produktivität und kreativem Nichtstun, Arbeitsaufgaben und privaten Ansprüchen und Wünschen zu finden.

Für ein Team, eine Firma kann es sinnvoll sein, zuerst eine Analyse der Situation vorzunehmen und dann die nächsten Schritte zu planen.

In welcher Form das für Sie richtig und wertvoll ist, finden wir bei einem persönlichen Gespräch heraus.

Dieses Angebot ist auch als Seminar buchbar!

weiteres Vorgehen

Gerne bespreche ich mit Ihnen zusammen geeignete Lösungsansätze. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Meine Angebote

© Schneider Beratungen