Ich arbeite nach dem Schutzkonzept der Berufsverbände BSO und FSP. Vor Ort dürfen Coachings unter folgenden Bedingungen stattfinden:

  • ohne Masken, mit Zertifikat
  • mit Masken gelten die Distanzregel, mindestens 1,5m Abstand.

Beim Betreten der Praxis desinfizieren Sie sich die Hände. Ich wasche und desinfiziere mir vor und nach jedem Kundenkontakt die Hände. Die Türgriffe, Möbel und WC Anlage werden regelmässig gereinigt und desinfiziert.

Falls Sie Symptome von Covid-19 oder einer Erkältung haben, bitte ich Sie, zuhause zu bleiben und mit Ihrem Hausarzt Kontakt aufzunehmen und sich testen zu lassen.

Wenn Sie zu der Gruppe der besonders gefährdeten Personen gehören oder Sie sich wohler fühlen mit einer Distanzberatung, benutzen Sie mein Angebot für Online-Coaching.

Ich wünsche uns allen beste Gesundheit und freue mich, Sie in meiner Praxis oder online zu begrüssen.

Interview auf Kanal K vom 6. Mai 2020

In der ersten halben Stunde geben 2 Praktikantinnen zu ihren Schwierigkeiten mit der Umstellung zum Homeoffice Auskunft und Matteo Fruci (Redaktor) erklärt, wie sich seine Arbeit im Studio vor Ort geändert hat.  Anschliessend (nach ca. 35 Minuten Sendezeit) hören Sie das Interview mit mir, in meiner Funktion als Organisationsberaterin BSO.

Inhaltlich werden Fragen besprochen wie:

  • Was möchten wir von dieser Homeoffice-Zeit behalten, was lieber nicht?
  • Welche Folgen kann es haben, wenn der Geschäftsalltag ins Privatleben fliesst?
  • Wie trennt man Privat- und Geschäftszeit sinnvoll?
  • Wird Homeoffice zur neuen Realität?
  • Wie kann man herunterfahren in dieser Situation?
  • etc.

Die ersten beiden Angebote zu Kaffee und Coaching, im Herbst und im Advent 2019,  liegen nun schon eine ganze Weile zurück. Aus uns allen bekannten Gründen habe ich dieses Angebot bis jetzt nicht mehr aufgeschaltet. Wenn es die Situation ermöglicht, werde ich wieder ein „Kaffee und Coaching“ anbieten. Sie erfahren es an dieser Stelle.